Umzug & neue Cover für die Muse!



Es ist ein wiederkehrendes Thema für Verlage und Selfpublisher gleichermaßen: Das geliebte, gehasste Amazon mit seiner Lese-Flatrate "Kindle Unlimited"! Nach langem Hin und Her steht jetzt auch für mich fest: Ich brauche dort Bücher - für die Sichtbarkeit und weil die Muse von Beginn an für genau die Zielgruppe gedacht war, die ein Buch eben "mal schnell" ausleiht und einatmet (keine Wertung an dieser Stelle, ich lese ja selbst unheimlich gern!) Also wird die Muse ab etwa Mitte Februar sowohl als normales Kauf-Ebook als auch als KU-Version auf Amazon erscheinen ... mit neuen Covern, die ich euch hoffentlich bald zeigen kann!


Im Übrigen lerne ich durch das Umziehen der Bücher wieder dazu, wie die Publishing Maschinerie abseits von BoD funktioniert, und das ist nie schlecht. ;)

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • qtdlxdvtawfikcyxsqfi
  • pp258